Zum Inhalt springen

Gruppenreise Dubai 02. bis 09. November

15. Oktober 2011

Orientalischer Prunk der Moderne trifft auf islamische Architektur – das sind die Vereinigten Arabischen Emirate. Wir nehmen Sie mit in das Land der Superlative, wo Tradition und Zukunftsvisionen aufeinandertreffen.

Kommen Sie mit uns in die Metropole Dubai und erleben Sie eine Welt, die von unermesslichem Reichtum geprägt ist. Wir begleiten Sie auf einer Reise, die Sie garantiert nicht mehr vergessen werden. Versprochen.

Das werden wir gemeinsam in Dubai erleben:

1. Tag: Anreise nach Dubai

Flug mit Emirates von Hamburg nach Dubai. Fahrt zum Hotel. Sieben Übernachtungen in Dubai.

2.Tag: Dubai – City of Gold

Vormittag zur freien Verfügung. Die Stadtbesichtigung am Nachmittag führt uns zum Jumeirah-Moschee. Ihr folgen das WTC, der Palast des Herrschers von Dubai und der Stadtteil Bastakia, wo noch heute die traditionellen Windturmhäuser zu sehen sind. Daran schließt sich der Besuch des Museums an, das in der 150 Jahre alten Festung Fahadi untergebracht ist. Mit sogenannten Abras erfolgt die Überfahrt über den Creek zum arabischen Gewürz- und Goldsouk. Zum Tagesabschluss erleben wir einen romantischen Abend auf einer traditionellen Dhow, die an der beeindruckenden nächtlichen Kulisse des Dubai Creek entlang gleitet. Dazu wird es viele orientalische Köstlichkeiten geben.

Jumeirah Moschee im Bau, 2008 ©Das Reiseticket

3.Tag: Oasenstadt Al Ain

Tagesausflug in die malerische Oase Al Ain. In den Hili-Gärten besichtigen wir 5000 Jahre alte Gräber und Siedlungsreste. Das Al Ain Museum vermittelt einen Einblick in den Alltag der Beduinen und beherbergt außerdem eine reiche Sammlung alter Funde aus der Region. Anschließend geht es zu Central Oase, wo wir das antike Falaj-System zur Bewässerung der Oasen bestaunen können.

4.Tag: Abu Dhabi – Skyline in der Wüste

Tagesausflug nach Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Gegründet wurde die Stadt im Jahre 1761. Heute ist Abu Dhabi eine hochmoderne Stadt mit Palästen, üppigen Gärten, Moscheen und einer faszinierenden  Corniche. Dort besuchen wir bei einer Stadtrundfahrt das Heritage Village, das sehr anschaulich den Lebensstil der früheren Einwohner vor dem Öl-Boom vermittelt.

5.Tag: Wüstenzauber

Wir starten mit einer Fototour zum Burj al Arab. Eine kurze Fahrt über die Palm Island darf natürlich auch nicht fehlen. Anschließend geht es in das neue Geschäftsviertel von Dubai, die Business Bay. Dort werden wir das höchste Gebäude der Welt sehen, den Burj Chalifa. Am späten Nachmittag führt uns eine Off-Road-Safari durch gewaltige Dünentäler ins Camp, das mit einer landestypischen Dekoration ein bezauberndes Ambiente vermittelt. Der Abend klingt mit einem reichhaltigen Barbecue-Dinner inmitten der Einsamkeit der Wüste aus.

Burj Chalifa im Bau 2008 © Das Reiseticket

6.Tag: Superlative Dubai

Am Vormittag besuchen wir das „Kulturemirat“ Sharjah, das sich bemüht die einheimische Kultur der Golfregion neben den Schöpfungen des „Übermorgenlandes“ Dubai zu erhalten. Wir besichtigen das grandiose neue Islamische Museum, das die Sammlungen des Emirs enthält, und die alte Festung, die einen Überblick zur Geschichte Sharjahs bietet. Am Nachmittag besichtigen wir ein Wüstenmuseum, das eine einzigartige Kollektion von Fossilien, heimischen Böden und Zeugen des Wüstenlebens bereithält.

Burj al Arab, Gruppenreise 2008 ©Das Reiseticket

7. Tag: Dubai – Hongkong Arabiens

Diesen Tag können wir gestalten, wie wir möchten. Wir können die Stadt auf eigene Faust erkunden oder zum Shopping in die Dubai Mall oder die Mall of Emirates fahren.

Blick auf Dubai ©Das Reiseticket

8. Tag: Heimreise

Fahrt zum Flughafen und Rückflug von Dubai nach Hamburg

Termin und Preis:

vom 02.11. bis 09.11.2011

pro Person im Doppelzimmer:  € 1.657

Zuschlag für Einzelzimmer:       €  395

Leistungen, die überzeugen:

– Reisebegleitung durch Monika Rabe/ Das Reiseticket

– Bustransfer von Schönberg zum Flughafen Hamburg und zurück

– Emirates-Linienflüge ab Hamburg nach/von Dubai in der Economy Class

– Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren

– Transfers in bequemen, landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage

– 7x Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)

– 7x Frühstück, 3x Abendessen

Ihr Gebeco-Mehrwert:

– Gebeco-Reisebegleitung bei den Transfers und Ausflügen

– Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf

– Fahrt mit der Abras über den Creek

– Abendessen auf einer Dhow (2.Tag)

– Barbecue-Dinner im Wüstencamp (5. Tag)

– Eintrittsgelder

– Gebeco-Infomaterial und Reiseführer

Teilnehmerzahl: mindestens 20 Personen

Mehr Erlebnis:

Besuch der Aussichtsplattform des Burj Chalifa: 28 € pro Person

Unser Hotel:

Dhow Palace****/ Dubai

Veranstalter:

Gebeco GmbH & Co. KG, Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel

Hinweis:

Es gelten die Reisebedingungen und Hinweise der Gebeco GmbH & Co. KG, Kiel

Leider gibt es für diese Reise keine freien Plätze mehr. Die nächste Gruppenreise ist aber schon in Planung, wir halten Sie auf dem Laufenden!


Werbeanzeigen
One Comment leave one →
  1. Trevor permalink
    18. September 2012 20:24

    I blog quite often and I really appreciate your information.
    Your article has truly peaked my interest. I am going to take a note of your website and keep checking for new
    information about once a week. I opted in for your RSS feed too.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: